Pflegefachzeitschrift aus dem Bibliomed Verlag ist Fachmedium des Jahres 2021

Die Schwester | Der Pfleger ist Fachmedium des Jahres 2021

Die Schwester | Der Pfleger ist Fachmedium des Jahres 2021

Die Fachzeitschrift Die Schwester | Der Pfleger aus der Bibliomed Medizinischen Verlagsgesellschaft mbH ist von der Deutschen Fachpresse in der Kategorie „Beste Fachzeitschrift über 2,5 Mio. Umsatz“ zum Fachmedium des Jahres 2021 gewählt worden. Damit setzt sich das Fachmagazin in diesem Jahr an die Spitze der ca. 6.000 Fachzeitschriften deutschlandweit.

Die Schwester | Der Pfleger ist mit rd. 40.000 verbreiteten Heften und einer Aboauflage von mehr als 36.000 Exemplaren die meistverkaufte Fachzeitschrift für professionelle Pflege in Deutschland. Die Inhalte richten sich an Pflegefachpersonen in Krankenhäusern, Pflegeheimen, ambulanten Pflegediensten, Rehakliniken sowie Hospizen und stammen aus der Pflegepraxis, dem Pflegemanagement, der Pflegewissenschaft, der Pflegepolitik sowie der Pflegebildung. Außerdem beinhaltet die Fachzeitschrift den größten Print-Stellenmarkt für professionell Pflegende.

Das Magazin ist das offizielle Organ des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe und erscheint im Bibliomed Verlag, einem der führenden Fachverlage für Pflege und Klinikmanagement in Deutschland.

Die Jury begründet ihre Auszeichnung mit den Worten: “Die Typografie ist extrem lesefreundlich und lädt zum Eintauchen in die gut geschriebenen Fachbeiträge ein. Hervorzuheben sind besonders die vielen Kontaktpunkte zu den Autoren am Ende der Beiträge. Hier will ein Medium vernetzen und Interaktion unterstützen.”

Außerdem zeichne sich die “solide” Fachzeitschrift durch ein markantes Layout und breiter Themenabdeckung aus. Mit einem knalligen Titelbild und Sonderfarbe springe das Magazin Interessenten ins Auge.

„Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Unsere Artikel stammen aus der Praxis für die Praxis. Wissensvermittlung und Praxisbezug sind die Orientierungspunkte unserer redaktionellen Arbeit. Das Signet als Fachmedium zeigt uns, dass wir uns inhaltlich und gestalterisch auf dem richtigen Weg befinden. Ich danke meinem Team, unseren Fachautorinnen und -autoren sowie unseren Leserinnen und Lesern für ihre Expertise und den fortlaufenden Austausch“, sagte der Chef vom Dienst, Stephan Lücke.

Mit dem Titel „Fachmedien des Jahres“ zeichnet die Deutsche Fachpresse seit 2005 jährlich die besten deutschen Fachmedien aus. Ausgewählt werden die Gewinner in einem zweistufigen Bewertungsverfahren; in der Kategorie „Beste Fachzeitschrift“ nach den Kriterien Inhalt, Gestaltung, Kommunikation und Verbreitung. Die Jury für den Award setzt sich aus namhaften Vertreterinnen und Vertretern der Verlags- sowie Medienbranche zusammen.

„Wir gratulieren dem Team von Die Schwester | Der Pfleger zu dieser preiswürdigen Leistung. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig zu zeigen, was Fachmedien für ihre Leserschaft und Werbekunden leisten“, sagte der Geschäftsführer der Deutschen Fachpresse, Bernd Adam.

Die Preisverleihung fand am 17. Juni im Rahmen der virtuellen B2B Media Days der Deutschen Fachpresse statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.